Content Banner

Fakten

Anzeige endet

01.05.2020

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email
Per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Kulturverein Darmstädter Residenzfestspiele e.V.
Mauerstraße 17
64289 Darmstadt

Einsatzort:

Darmstadt

Bei Rückfragen

Wolfgang Seeliger
06151-293929

Link zur Homepage


Visits

134
Das Praktikum ist besonders für Studenten und Absolventen kompatibler Studiengänge oder anderweitiger entsprechender Ausbildungen geeignet, die während oder nach Abschluss ihres Studiums praktische Berufserfahrungen machen wollen.

Praktikum Technik und Logistik Festspiele

01.02.2020
Kulturverein Darmstädter Residenzfestspiele - Darmstadt
Elektrotechnik, Organisation, Logistik/Vertrieb, Musikwissenschaft, Event- und Freizeitmanagement

Aufgaben

Das Praktikum umfasst den Technikbereich der Festspiele: Koordination und Logistik, Bühnenaufbau und -technik, Licht- und Tontechnik für alle Veranstaltungen sowie die Einbindung in die Vorbereitung des organisatorischen Ablaufs der Festspiele.

Zeitraum des Praktikums: 1. Juli bis 30. August 2020 oder nach Absprache

Dauer des Praktikums: 6 bis 12 Wochen

Qualifikation

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber mit

- sicherem Auftreten
- hoher Belastbarkeit und Flexibilität
- klarem Kopf für Organisationsabläufe
- ersten Erfahrungen im Umgang mit Bühnengerät
- Gefühl für den Umgang mit Menschen (Künstler, Konzertbesucher)
- Hilfsbereitschaft, Energie und Freude an intensiver Teamarbeit
- Verantwortungsbewusstsein und Idealismus
- soliden PC-Kenntnissen (Windows, Word, Excel und Internet-Geläufigkeit).

Daneben freuen wir uns über kreative Interessenten mit Eigeninitiative, die Spaß an und Talent für Technik und Organisation haben sowie an den technischen und administrativen Aspekten des Ablaufs der Festspiele interessiert sind.

Benefits

Die Darmstädter Residenzfestspiele bieten über einen Zeitraum von mehreren Sommerwochen eine Vielfalt an Kulturveranstaltungen an.
Abwechslungsreich und kreativ wird ein kulturelles Programm gestaltet, das dem Wunsch des Publikums nach Exklusivität, Einmaligkeit und Unterhaltung gerecht wird. Daher ergaben sich häufig themenübergreifende Möglichkeiten, Künstler in ungewohnten Konstellationen zu entdecken oder komplett neue Aufführungsfacetten zu bewundern. Der Zuspruch von Seiten des Publikums ist kontinuierlich gewachsen, und inzwischen haben sich die Darmstädter Residenzfestspiele zu einem auch in Fachkreisen anerkannten Festival etabliert.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: Juli
Dauer: 6-12 Wochen
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Sonstige Interessenvertretungen und Vereinigungen a.n.g.

Logo der Jobbörse Berufsstart